Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/schnulle

Gratis bloggen bei
myblog.de





7 zu 3

nach nun einer fast ein-wöchigen pause und ohne aufforderung hier reinzuschreiben, schreib ich mal wieder was.

zum titel: so haben wir heute beim spiel gewonnen, höhö! bin nur paar mal hingeflogen, einmal sogar auf die kniescheiben und die tut jetzt weh. mhrmpf. aber ich werds wohl überstehen

in der schule hab ich am freitag das erste (örschte!!) mal mein schließfach eingeweith, juhu! mit meinem kunstordner, der  aussen türkis (die farbe!) und innen pink ist, thihi. das war cool. naja eigentlich gings so. unser kunstlehrer war (leider) krank. naja das leider kann man allerdings auch weg lassen. haha! kommt davon, wenn man so unfreundlich zu schülern ist und nur seine lieblinge hat, ist man eben nicht soo beliebt. giftzwerg. und dabei kommt er doch aus thüringen, und trotzdem so ein... mhrmpf.

mehr weiß ich auch nicht. naja ich hab mir am donnerstag als ich mit kumpelin in der stadt war eine hose gekauft, vom h & m. die ist supi und bequem. jetzt lasse ich noch meine haare trocknen und nebenbei les ich dann noch mein buch, das wolkenzmmer, weiter.

 

tschöö

23.10.10 16:48


Werbung


wie können wir so verschieden sein und trotzdem gleich fühlen..

ich hab heute (zum zweiten mal) ich bin sam geschaut. erst gestern abend und dann vorhin, also nachmittag. und ich hab wieder geweint. der ist ja auch total zum heulen. meine augen schmerzen immer noch. höhö. nebenbei hab ich dann auch noch festgestellt, dass ich jetzt wieder einen neuen lieblingsschauspieler in mein ''museum der lieblingsschauspieler von mir'' aufgenommen: sean penn.der ist cshließlich auch toll. und schlecht sieht er auch nicht aus. haha!

nebenbei hab ich freitag eine 2 in der kunstabfrage bekommen. und wurde trotzdem, wegen fehlender merkmale und 'schwammiger' aussagen bekommen. tze. is trotzdem ne zwei. haha. die anderen drei haben jeweils immer zwei noten schlechter bekommen. ich will nicht näher ins detail gehen.

 

ich zock jetzt 'ne runde moorhun, aber voher such ich mir noch ein schönes bild von sean penn aus dem internet. juhu!

 

tschö

17.10.10 18:18


nutella.

moin! tage waren wirklich zugeklebt. örks.

viel zu tun. lernen, malen, fußball spielen, .. gitarre spielen. faulenzen, schalfen - das waren die alten zeiten.

 nachher muss ich mich dann auch noch für morgen vorbereiten - kunst abfrage; englisch kurztest; musik abfrage; erdkunde abfrage.

bla bla bla bla blaaaaa..

was ist sonst nocht so passiert.. abergläubige menschen auf facebook die ich kenne, ich gebe alten männern für ihr aussehen noten,  ich hab das dumpfe gefühl, dass ich mathe verstehen, was mich sehr erfreut, samstag hab ich wieder ein fußballspiel. achja, und heute ist mir was schreckliches passiert: als ich günter anschaltete, reagierte er plötzlich nicht. nur noch die maus war zu sehen. oh mein gott, ich war kurz vor'm verzweifeln. ich dachte ich muss weinen, was aber eh niemand mitbekommen hätte, weil ich ja nicht mit dem internet verbunden war. ooooooh..! haha.

 

ich werde jetzt noche in bisschen über google-earth menschen ausspitzeln und dann lernen.

 

tschö.

14.10.10 20:50


spongebob & schwammkof

moin..

nach längerer zeit bemerk, dass ich ja mal wieder was schrieben könnte, obwohl mir nichts einfällt. höhö.

gestern hab ich mir 'nen emp katalog bestellt (kostenlos, versteht sich). dann hab ich mich auf 'ner internetplattform angemeldet und wurde plötzlich von mehreren wildfremden männern angesprochen.. grusel. sollen sie machen, was sie wollen. mir war eh nur langweilig.

ich muss gleich nochmal in meine vokabeln rein schnuppern .. örks.

achja, hab ich erwähnt, dass wir am wochenende vier zu eins  gewonnen haben ?! nicht ?! naja jetzt wisster's. höhö und heute war wieder training das war lustig. wir haben wieder diverse insider erfunden, wie 'loch im gsicht' und 'bäm..' . haha! näheres dann später. oder so.

ich werde mich jetzt an meine vokabeln setzen. ist ja eh nur 'ne seite.

tschö und gute nacht!

bratwurst

 

11.10.10 22:02


kalte nase und warme sonne

ich hau eben noch mal einen blogeintrag raus. für die, die ihn lesen !

neuerdings ist's hier morgens kalt und mittags auch kalt, allerdings scheint heute die sonne. das macht mich glücklich.

in der ersten stunde haben wir dann auch gleich kunst geschrieben und ich schätze, ich sollte abends eher ins bett gehen und wieder mehr lernen, was ich ja eigentlich auch tue. eigentlich. dann wieder musik . und da haben wir heute nur ein lied gesungen. mitten in der stunde und danach haben wir percussionsinstrumente durchgenommen. shaker, kann ich mir bisher noch merken. und bongo. höhö.

ich werd' mich jetzt weiter anziehen, weil ich gleich wieder los zieh. mit b. treffen und danach eventuell noch in jugendclub. 

vielleich gibts ja heut abend noch 'nen bonus-eintrag.

ich schau mal wann ich wieder zurück bin, da ich morgen um viertel nach zwölf ein spiel hab. also eigentlich ist halb zwei anstoß, aber wir sind immer früher da. haha! und da schlaf ich normalerweise noch. aber besser wie vorletztes wochenende. : O )

tschö.

8.10.10 16:57


lass die liebe regier'n

so, mal wieder hier, höhö.

heute muss ich nebenbei noch kunst lernen und englisch vokabeln. juhuuu, das wird wieder ein schöner abend!

gestern fußball, sind zu spät gekommen, höhö. egal. war aber trotzdem lustich. sport hatten wir heute wieder nicht wirklich mit der richtigen lehrerin, mhrmpf! aber dafür gabs heute eine schöne schlechte note in mathe. und als trost ein buch von der bundesagentur für arbeit. ' lexikon der ausbildungsberufe ' . da jibbet sogar, dit, was ich machen will, wa. höhö.

gestern hab ich übrigens einen cäsar im kunstkurs gemalt, und danach eine punk-cäsar. der sah besser aus. vielleicht gibts ja mal ein foto! aber nur vielleicht. wenn irgendjemand danach fragt. :p

morgen schreiben wir kunst. öhöhöhöö, schreeeeeck o.o !

jetzt bewerte ich noch ein paar bilder auf knuddels und spiel 'n paar runden bingo und mau mau und dann hau ich mich aufs lernen.

 

tschö

7.10.10 19:35


placebo

hallo, letzte zeit ist stressig, aber keine angst, es wird immer wieder einen eintrag geben, wenn auch 1 tag verpätet. gähn.

heute war eigentlich ganz supi, 4 stunden durchgehend vertretung, 6. stunde war dann frei, juhu! das heißt, wir konnten früher nachhause fahren. der bus war (mal wieder) gerammelte voll, weil heute der schrotti kam. viele sagen auch, der ausländer-fahrer aber ich beschimpf nur den bus, weil ich gegen ausländer nichts hab, jawoll! und ausserdem ist das doof, weil er die leute die im bus auf der treppe stehen, und da nicht stehen sollten, ganz lieb anspricht (mit akzent!!!) ' guten morgeeeeen, ausgeschlaaaafen ?!'. haha!

morgen ist wie letzte woche, wieder der mathematische tag, 1+2 chemie ; 3+4 physik ; 5+6 mathe. örks. mhrmpf.

heute hatte ich aber wieder nachhilfe und gitarre, juhuuuuu! dann war ich fröhlich, weil ich jetzt eine rockigere version vom blues spielen kann. ansatzweise. muss üben..! und nebenbei fällt mir noch ein, dass ich physik machen; lernen & lesen muss. uha. und ich will doch noch switch gucken. und davor two and a half men. wenn ich überhaupt darf.

also, ich werd mich dann nochmal auf die schuhe machen. davor aber noch ein paar runden mau mau spielen. höhö.

 

gute nacht & tschö!: o )

5.10.10 20:32


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung